Schwarzer Weg 1, 56112 Lahnstein aW5mb0Bob2x6emVudHJ1bS1idXJrYXJkLmRl 0 26 21 - 96 05 0
Das Unternehmen Holzzentrum Burkard besteht bereits seit 1863. Der Ur-Großvater von Reiner Burkard gründete das Unternehmen damals im Taunus, genauer gesagt in Oberursel. Im Jahre 1925 übernahm Reiner Burkards Großvater die Umsiedlung der Firma nach Lahnstein. Auch in den Kriegszeiten blieb das Unternehmen bestehen, weshalb Eberhard Burkard den Betrieb im Jahre 1948 übernehmen konnte. Um die weitere Entwicklung und Ausweitung der Firma zu begünstigen, wurde im Jahr 1977 ein weiterer Umzug notwendig. Das Ziel war das jetzige Firmengelände „Schwarzer Weg“, auf dem sich das Unternehmen heutzutage befindet und im Jahre 1990 von Reiner Burkard übernommen wurde.